Logbuch 2019 - was ist neu?

Zu den älteren Logbüchern geht es hier:

Auf dieser Seite sieht man, was sich alles im laufenden Jahr auf meiner Seite geändert hat und wie diese sich entwickelt hat. Außerdem kann auch ich sehen, was ich schon alles gemacht habe und was noch nicht ;-)

Ein Hinweis in eigener Sache und in Sachen der Homepage

Ich bekomme immer wieder Mails von anderen Bahnwahnsinnigen mit Infos und Fotos und darüber freue ich mich sehr! Es kann aber leider manchmal etwas dauern, bis ich dazu komme, die Dinge auf die Seite aufzunehmen und die Mails zu beantworten. Da bitte ich um Verständnis und bitte deshalb nicht sauer sein. Die Zeit ist aus familiären und beruflichen Gründen knapper geworden.
Und auch noch ein ganz besonderes Dankeschön an andere Bahnwahnsinnige, die einfach mal das Telefon genommen haben und mir einfach nur sagen wollten, dass sie die Seite und die Infos klasse finden.

22.02.2019 - Noch ein Quartett aufgenommen. Es ist eine neue Auflage des ASS Oldtimer dampfloks, bei dem die Umverpackung zwar zum Spiel von 2012 identisch ist, nicht aber die Karten innen und das zusätzliche Deckblatt.

17.02.2019 - Im Quartettwahn wurden heute 6 neue Spiele aufgenommen. So gleich zwei weitere versionen des ASS Superzüge, ein Skatspiel der EVG, ein Skatspiel aus Tschechien, ein Quartett aus dem Miwula und ein Spiel aus dem Vorschulbereich von Piatnik.

16.02.2019 - Seite des Halling GT4 auf den aktuellen Stand gebracht, dabei auch die Angaben der Homepage von Ferro-Train/Halling ausgewertet und aufgenommen.

19.01.2019 - Seite der Jouef SBB Re 4/4´´ mit Umbauten von Roger Koch ergänzt.

04.01.2019 - Seiten der Fleischmann DB 141 und DB 218 auf den aktuellen Stand gebracht.

01.01.2019 - Die Sammelseite der Lima Straßenbahnen fortgeschrieben und die Preise aus den Auktionen im Jahr 2018 zusammengefasst. Weitere 5 Quartette aufgenommen (danke Thorsten!), die jeweils eine Karte mit Bahnbezug haben, nämlich Ravensburger Blaulicht.